Konflikt- und Krisenintervention

Konflikte

 

werden in uns als Emotionen wahrgenommen. Sowohl innere, zwischenmenschliche, als auch Gruppenkonflikte haben hier ihren Ausgangspunkt.

Da der Mensch als Interaktionspartner sich nicht ausschließlich auf sich selbst zurückführen kann, ist der Bezug und die verinnerlichten Beziehungen zu unseren

Mitmenschen von entscheidender und manchmal eben nicht konfliktfreier Bedeutung.

 

Ihnen hier Klarheit über sich selbst, zur Situation und Verständnis des Gegenübers zu verschaffen, wird meine erste Aufgabe sein.

Gemeinsam erarbeiten wir dann einen Weg mit Ihrem Konfliktpartner oder für Sie persönlich, dass sie aus diesem Problem in eine Win-Win-Situation treten können.

Krisen

 

sind schwere emotionale Gleichgewichtsstörungen.

Sie sind zeitlich begrenzt und fühlen sich trotzdem als nicht bewältigbar an.

In diesen Übergangsphasen, in denen ein neues Selbstbild, vielleicht sogar neue Lebensziele erforderlich sind, stellt Coaching eine sehr gute Hilfestellung zur Verfügung, um aus Ihren Kräften, Fähigkeiten und Ressourcen zukünftige tragfähige Möglichkeiten zu erarbeiten.

 

Ich freue mich darauf, Sie in dieser Zeit schöpferisch zu begleiten.

  • Facebook
  • xing
  • LinkedIn